Biografie Iskander Fazil Abdulovich

(geboren 1929)

Iskander Fazil Abdulovich (* 1929), Schriftsteller, Dichter.
Geboren am 6. März in Sochumi in der Familie eines Handwerkers. Er absolvierte die High School, erhielt eine Ausbildung in der Bibliothek.
In den 1950er Jahren kommt Iskander nach Moskau, tritt in das Literarische Institut ein, das 1954 endet. Schon in seinen Studienjahren beginnt die Veröffentlichung (die erste Veröffentlichung 1952). Er schreibt Gedichte. Er arbeitet als Journalist in Kursk, später in Brjansk. 1959 – Redakteur in der abchasischen Abteilung von Gosizdat.
Die ersten poetischen Sammlungen – „Mountain Trails“ (1957), „Freundlichkeit der Erde“ (1959), „Green Rain“ (1960) und andere – erhalten gute Kritiken und Anerkennung

von Lesern.
Seit 1962 veröffentlichen seine Erzählungen die Zeitschriften „Jugend“ und „Woche“. 1966 sammelt der Autor aus diesen Geschichten das erste Buch „Forbidden Fruit“.
Die Veröffentlichung in der „Neuen Welt“ der „Constellation of the Goats“ (1966) bringt ihm jedoch eine große Popularität. Wärme wurde mit Geschichten und Romanen begegnet: „Summer Day“ (1969), „Der Baum der Kindheit“ (1970). Ein besonderes Interesse an seiner Arbeit wurde durch einen Zyklus von Kurzgeschichten „Sandro von Chegem“ (1973) verursacht.
Im Jahr 1979 gab Iskander für Metropole die Satire „Der kleine Riese des großen Geschlechts“. Peru Iskander besitzt Kindergeschichten – „Chick’s Day“ (1971) und „Protection of Chick“ (1983), die die Grundlage des Buches Geschichten „Childhood of Chick“ (1993) bildeten. Im Jahr 1982 veröffentlichte die Zeitschrift „Youth“ ein Werk des Schriftstellers „Rabbits and Boas“, das einen außerordentlichen Erfolg hatte. 1987 veröffentlichte er einen Gedichtband „The Way“; 1990 – die Geschichte „Das Parken eines Mannes“; 1991 – das Buch des Journalismus „Dichter und Könige“; 1993 – „Gedichte“ und der Roman „Der Mensch und seine Umgebung“. Im Jahr 1995 wurde in der Zeitschrift „Banner“ die Geschichte „Sofichka“ veröffentlicht. F. Iskander lebt und arbeitet in Moskau.
Eine kurze Biografie aus dem Buch: Russische Schriftsteller und Dichter. Ein kurzes biographisches Wörterbuch.


Biografie Iskander Fazil Abdulovich