Komposition “Familie in der modernen Welt”

Zweifellos spielt für jede Person die Familie eine große Rolle. Die Bildung einer vollwertigen Persönlichkeit und ein Gefühl der eigenen Bedeutung tritt bei dem Kind von den ersten Lebensjahren innerhalb dieses komplexen Mechanismus auf – der familiären Institution.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie lieben, dass Sie von der Fürsorge und Aufmerksamkeit von Verwandten umgeben sind, dann fixiert das Unterbewusstsein dieses helle Bild und bildet eine korrekte Vorstellung über das Innere der Familienbeziehungen.

Leider gibt es in unserer schwierigen Zeit oft unvollständige Familien, in denen eine alleinerziehende Mutter kaum über die Runden kommt, während sie die Zeit bei der Arbeit verbringt, dem Kind keine angemessene Aufmerksamkeit schenken kann, und er fühlt sich einsam und sich selbst überlassen.

Oder nehmen Sie zum Beispiel dysfunktionalen Familien, wo es eine Mutter und Vater ist, aber die verhalten sich nicht richtig, haben Süchte. Ihre Kinder sind wie ein Schwamm die frühen Jahre der Verhaltensreaktionen von Eltern aufzusaugen, und oft glauben, dass ihre Norm.

Es ist traurig, die erschreckenden Statistiken zu erkennen, nach welcher der beiden Gefangenen Ehen einer Pause. Familienwerte im Laufe der Zeit erheblich beeinträchtigt, für eine moderne Gesellschaft, die Familie nicht oberste Priorität ist, die, dass die Situation in der Zukunft schlägt verschlechtern wird.

In der heutigen Gesellschaft von jungen Menschen beäugte genauer die Materialbeschaffenheit und den Status jedes andere. Zweckehen gewinnt an Dynamik...und aufhören, hart zu sein.

Alles läuft auf einen einfachen, groben aber aktuellen Gedanken hinaus – die Möglichkeit, eine gute Einstellung für knackige Banknoten zu kaufen oder zu verkaufen und das Aussehen einer Familie zu schaffen.
Wenn Sie tief über das Thema der Familie der Zukunft nachdenken, basierend auf den Hauptaspekten der Gegenwart, dann kommen Ihnen unangenehme Schlussfolgerungen in den Sinn, was es sein wird.

Es ist wichtig zu erkennen, dass es sich nicht um einen Interessenklub handelt, nicht um eine Anhaftung, sondern um ein intimeres und spirituelles Konzept. Die Ehe ist die Vereinigung zweier aufrichtig liebender Menschen, die sich bewusst der Geburt ihrer eigenen Familie näherten.

Und das Aussehen des Kindes – es ist nicht selbstverständlich Tatsache, eine bewusste, koordiniertee Lösung, weil die Geburt eines kleinen Wunders die Bereitschaft beinhaltet die volle elterliche Verantwortung zu tragen, verleihen seine unendliche Liebe und, natürlich, anzunehmen, vollständig die Verantwortung für die Bildung einer vollwertigen Persönlichkeit des Kindes und seine sich als untrennbarer Teil der Gesellschaft fühlen, in der er lebt.

Vergessen Sie nicht, dass jede Person, unabhängig davon, ob er in einer Familie aufgewachsen ist, so nicht weniger, müssen erkennen, dass es aus seiner eigenen Wahrnehmung des Lebens ist, hängt die moralischen Werte, Selbsterziehung und Selbstdisziplin auf den Bau von persönlichem Glück und Wohlbefinden eines Individuums basiert die Gründung der Familie der Zukunft.


Komposition “Familie in der modernen Welt”