Sprache der Seele des Volkes

Die Geschichte des Volkes ähnelt einem dornigen Pfad, der uns von der Antike zur Moderne führt. Sie können es nicht passieren, ohne sich von stacheligen Nadeln zu verletzen.

Jede Nation geht so. Während seiner Existenz ist die Nation im Niedergang und in der Wiederaufnahme. 1 von was mehr sein wird, hängt von der Fähigkeit ab, das Vermächtnis der Ahnen zu konservieren und richtig zu verwenden. Sowohl materiell als auch spirituell.

Leider verlieren einige Völker allmählich ihre ethnischen Merkmale wie Sprache, Kultur, Traditionen. Jeder dieser Aspekte ist wichtig, und die wichtigste unter ihnen ist die Sprache.

Sprache – die Seele des Volkes, seine spirituelle Essenz. Seine Bedeutung erlaubt es einem Menschen, in seiner Entwicklung höher zu steigen. Sprache

ist nicht nur ein Kommunikationsmittel. Dies ist eine ethnische Kategorie, die jeder Nation innewohnt.

Im gegenwärtigen Entwicklungsstadium unserer Gesellschaft erhält die Sprache den Status einer Staatssprache. Dies ist eine große Errungenschaft der Gegenwart, denn die Geschichte der Entwicklung der ukrainischen Sprache ist für Vertreter anderer Nationalitäten tragisch und gleichzeitig lehrreich. Sie musste durch den dornigen Pfad der Folterungen, Verbote und Folterungen der besten Vertreter der Intelligenz gehen. Das hat natürlich einen gewissen Eindruck auf die Haltung der Menschen gegenüber der Sprache hinterlassen.

Jetzt ist das Problem der Perestroika in der Muttersprache akut. Schließlich ist es möglich, spirituelle Werte nur dank der mütterlichen, süßen Nachtigall unserer Sprache wiederherzustellen. Ohne sie können wir uns im wahrsten Sinne des Wortes nicht als Nation bezeichnen. Deshalb treten wir mit unserer Muttersprache in das Leben ein, wir ertragen damit alle sozialen Umwälzungen und die Freude, das Neue zu kennen.

Ich bin stolz darauf, dass ich Ukrainerin bin. Ich liebe und schätze meine Muttersprache. Aber mir ist klar, dass das nicht genug ist. Wir müssen alles tun, um es zu erhöhen.


Sprache der Seele des Volkes