Mein Idol

Mein Idol ist ein wunderschöner, intelligenter, freundlicher Moderator der TV-Show “Wait for Me” Masha Shukshina. Masha selbst sagt, dass sie nicht die Absicht hatte, Schauspielerin zu werden, aber anscheinend war das Schicksal anders. Sie erschien erstmals im Alter von anderthalb Jahren in einem Film. Vater, Vasily Shukshin, hat es in Strange People ausgezogen. Dann erschien das Mädchen in “Ofenbänken” und dann. dann absolvierte sie Englisch, arbeitete als Referentin-Übersetzerin. Aber die Berufswahl war ein Fehler.

Ein glücklicher Zufall war Maschas Einladung, Fotos zu machen: Es stellte sich heraus, dass der Regisseur Pjotr ​​Todorowski sie schlief (auf einer der Partys saß das müde Mädchen auf der Couch, als sie auf ihre Mutter wartete) und er mochte ihren Typ. So kam Shukshina in den Film “Was für ein wundervolles Spiel”, nach dem erschien “amerikanische Tochter”, “Circus verbrannt, und die Clowns verstreut,” “Menschen und Schatten.”... Und jetzt ist das Drehen der Serie “The Adventures of the Witch” zu Ende. Laut Masha glaubt sie, wie ihre Serienheldin, an das Schicksal.

Und sie kehrte zurück, als sie eingeladen wurde, sofort vier Fernsehkanäle zu arbeiten. Sie entschied sich für ORT.

Masha bereut die Arbeit im Programm “Warten Sie auf mich” nicht, auch wenn die Dreharbeiten manchmal emotional sehr schwer sind.

“Erst jetzt habe ich gemerkt, dass es niemandes Trauer gibt, ich kann oft keine Tränen in den Rahmen zurückhalten, vor allem wenn es um verlorene Kinder geht”, sagte der Fernsehmoderator in einem Interview.

Und nicht nur sie. Crying versammelte sich im Studio, weinte Zuschauer, und ich habe einen Kloß im Hals.

Und das ist alles, was sie ist – Mascha Shukshina, mit ihrer Fähigkeit, so zu bitten, so zu sagen, so sympathisch zu schauen und so empathisch zu sagen: “Warten Sie und Sie”.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Mein Idol