Was ist Liebe?

In der Komposition finden sich Hinweise auf die Geschichte von V. Talnikov.

Variante 1

Lust ist eine menschliche Eigenschaft, die einem Menschen die Gelegenheit gibt, sein Leben voll und ganz zu genießen, sie zu schätzen und ihre Schönheit zu bemerken. Ein lebenslustiger Mensch steckt andere in seine Stimmung.

Das ist genau das, was dem Helden der Geschichte von V. Talnikow passiert ist, der von der Malerei des Malers aus dem Kulturhaus mit der totalen Liebe zum Leben erfreut war. Der Junge nennt ihn sogar ein Genie, nicht für künstlerisches Talent, sondern für die Fähigkeit, sich in die einfache Schönheit des Alltagslebens zu verlieben.

Eine ähnliche Geschichte passierte mir: Zum ersten Mal im kalten Winter sah ich ein Bild von A. Savrasov „Die

Rooks sind angekommen“. Ich erinnere mich noch an die Freude, die über mich hinwegfegte: Der blaue Himmel auf der Leinwand, die leuchtenden Birken in der Sonne und die Ansammlung von Türmen erinnerten daran, dass der Winter bald vorbei sein würde! Die Liebe des Künstlers zum Leben, seine Stimmung wurde an mich weitergegeben.

Loving ist eine wunderbare Qualität. Es hilft, interessant und fröhlich zu leben.

Option 2

Was ist Liebe? Ich glaube, das ist die Fähigkeit, das Leben in seinen einfachen Manifestationen zu würdigen, die Fähigkeit, Schwierigkeiten nicht zu beachten, für jeden neuen Tag dankbar für das Leben zu sein. Lifelists sind optimistisch und fröhlich.

In dem Text, den ich gelesen habe, ist der Künstler aus dem Haus der Kultur eine fröhliche Person. Er konnte die Landschaft in seiner Malerei wieder beleben und zeigte, dass Schönheit im Alltag liegt.

Ich bin umgeben von vielen lebenslustigen Menschen, einer von ihnen ist ein Angestellter der Schulgarderobe Pavel Ivanovich. Er trifft immer alle mit einem Lächeln, scherzt gerne und findet immer, wenn man sich aufregt, aufzumuntern.

Das Leben zu lieben und anderen zu helfen, seine Farben zu sehen, ist ein besonderes Talent!

Option 3

Ich verstehe die Liebe zum Leben als die Fähigkeit, immer einen Grund zu

finden, einfache Dinge zu genießen. Das ist die Qualität von freundlichen und fröhlichen Menschen, die das Leben schätzen und uns durch ihr Beispiel zeigen, dass es wirklich schön ist.

Ein unbekannter Künstler in der Geschichte, die ich lese, ist natürlich für seine Liebe zum Leben bemerkenswert. Er veränderte Vitinos Wahrnehmung der umgebenden Welt, brachte ihm bei, das Schöne im Alltag zu sehen.

Die Kreativität lebensliebender Menschen steigert immer die Stimmung und sorgt für Bewunderung. Ich denke, der Komponist Isaak Dunaevsky hatte auch ein Talent für die Liebe. Seine Musik für den Film „Die Kinder von Captain Grant“ ist voller Optimismus.

Genieße das Leben und inspiriere andere – die Fähigkeit zu wirklich lebensliebenden Menschen!


Was ist Liebe?